Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie beschäftigt sich im Allgemeinen mit der Erkennung, Vorbeugung und Behandlung von Kiefer- und Zahnfehlstellungen mit dem Ziel, nach Abschluss der Behandlung eine für Patienten und dessen Zähne optimale Kaufunktion wiederherzustellen.

Eine Fehlstellung der Zähne kann nicht nur unästhetisch aussehen und beim Sprechen hinderlich sein, sondern bedeutet oft auch eine Mehrbelastung für einzelne Zähne. Des Weiteren kann es häufiger zu Karies und Parodontose kommen, da bestimmte Zähne auf Grund ihrer Stellung nicht ausreichend gut gereinigt werden können.

Moderne Kieferorthopädie ist keine Frage des Alters mehr. Gesunde Zähne können ein Leben lang korrigiert und in ihre optimale Stellung gebracht werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings ein optimaler und entzündungsfreier Gesundheitszustand des Zahnes und des Zahnhalteapparates.

Kontakt

Dr. Katharina Bockmann

Niederstr. 7 | 24217 Schönberg

Tel.: 04344 - 810 70 52

Fax: 04344 - 810 70 38
www.kfo-dr-bockmann.de
info@kfo-dr-bockmann.de